Donnerstag, 3. Sept. 2020, 19:30–21:00 Uhr

Die geführte Meditation basiert auf Texten der Upanischaden/Mantren und öffnet Tore zum höheren Bewusstsein. In Theorie werden folgende Themen erläutert:

  • Ego und Ich-Haftigkeit
  • Die Gefahr der unreinen (eigennützigen) Selbstlosigkeit
  • Vom unreifen zum reifen Ego:
    Das Ego soll man nicht abtun, sondern umwandeln.
Kursort

Yogastudio, Werkhofstrasse 18, 6005 Luzern

Kurskosten

Kollekten-Box

Anmeldung gewünscht

Tel. 079 753 59 91 oder per Online-Formular:

Kurs-Anmeldung

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
    InternetEmpfehlungFacebookInseratFlyerYogastudio Luzern
    Bitte beantworten Sie folgende Frage:
    00:00
    00:00
    Empty Playlist